Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Invesco Real Estate beendet 2009 mit zwei Akquisitionen in Frankreich

Der globale Immobilienmanager Invesco Real Estate gab die Akquisition des ersten Objektes für einen gesamteuropäischen Fonds in Lyon, der zweitgrößten Stadt Frankreichs und einem der größten regionalen Büroimmobilienmärkte des Landes, bekannt. Das Multi-Let-Objekt „City One“ wurde Ende Dezember für etwa 60 Mio. Euro erworben. Bei der Transaktion handelt es sich um die größte Akquisition im französischen Regionalmarkt im Jahr 2009.

Der Komplex besteht aus zwei identischen, im Jahr 2004 errichteten, hochmodernen Bürogebäuden mit einer Bürofläche von insgesamt 17.086 m², zwei Ladengeschäftseinheiten im Erdgeschoss sowie Parkplätzen. Das Objekt hat derzeit 20 Mieter und ist Teil des größer angelegten, im Jahr 2006 fertig...

[…]