Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Invesco kauft für Bayerische Versorgungskammer in Paris

Invesco Real Estate (IRE) hat den Büro- und Einzelhandelskomplex 144 rue Rivoli im 1. Arrondissement von Paris als „off-market deal“ direkt vom französischen Projektentwickler Vinci erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das um 1800 errichtete Gebäude im Hausmann-Stil wurde für den iii-BVK Europa-Immobilien-Spezialfonds akquiriert, einen pan-europäischen Immobilienfonds der Bayerischen Versorgungskammer (BVK), den IRE seit 2000 verwaltet. Mit dieser Transaktion hält der Fonds 21 Objekte im Wert von über 1 Milliarde Euro.

144 rue Rivoli weist rund 6.750 m² vermietbare Fläche (netto) auf, welche sich auf das Erdgeschoss, sechs Obergeschosse und zwei Untergeschosse erstreckt. Die Nutzung ist ein Mix aus Ein...

[…]