Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Invesco baut Hotelportfolio aus

Der Immobilieninvestmentmanager Invesco Real Estate (IRE) hat das Holiday Inn Eindhoven im Rahmen eines Sale-and-Leaseback für 22,5 Mio. Euro von Hampshire Hospitality gekauft. Das im Rahmen einer Franchisevereinbarung mit der renommierten internationalen InterContinental Hotel Gruppe unter der Marke Holiday Inn betriebene Hotel ist auf Basis eines Hybridvertrags mit einer Laufzeit von 25 Jahren vermietet und wurde für den zweiten IRE-Hotelfonds erworben.

„Eindhoven ist eine der größten Städte in den Niederlanden mit einem expandierenden internationalen Flughafen. Als Hauptsitz von Philips Electronics ist die Stadt zudem ein Wachstumszentrum der europäischen Technologieindustrie. Für den lokalen Hotelmarkt ist die Geschäftsentwick...

[…]