Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Internos Hotelfonds investiert ins Mercure City Berlin

Internos Global Investors hat das Mercure City Hotel Berlin in der Invalidenstraße 36 für seinen Hotel Real Estate Fonds gekauft. Das Vier-Sterne-Hotel umfasst 245 Zimmer und sechs Tagungsräume und ist die elfte Investition des Fonds. Zudem gab der Fondsmanager auch das Closing der bereits im Januar bekannt gewordenen Transaktion des Maritim Hotels in Dresden bekannt .

Insgesamt investierte Internos 75 Mio. Euro in die beiden Ankäufe, davon entfielen 49 Mio. Euro auf das Hotel in Dresden, der Kaufpreis für das Mercure City Hotel Berlin lag demnach bei 26 Mio. Euro. Verkäufer der beiden Hotels, für die langfristige Pachtverträge mit Maritim und Accor bestehen, waren Axa Investment Managers und Activum SG....

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin