Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Internationaler Hochhaus Preis 2014: Finalisten stehen fest

Der Internationale Hochhaus Preis (IHP) 2014 geht in die entscheidende Runde: Die Jury hat fünf Hochhäuser in die Endrunde gewählt. Die Auszeichnung ist mit 50.000 Euro dotiert und wird am 19. November 2014 von der Stadt Frankfurt am Main mit dem Deutschen Architekturmuseum (DAM) und der DekaBank in der Frankfurter Paulskirche verliehen.

Finalisten 2014
Bosco Verticale (Mailand/Italien) von Boeri Studio, Mailand
Die „bewaldeten Hochhäuser“, so die Jury, sind ein anschauliches Beispiel einer Symbiose von Architektur und Natur. Die begrünten Wohnhochhäuser basieren auf einfachen rechteckigen Grundrissen und sind mit 18 bzw. 24 Stockwerken (78 Meter und 121,5 Meter) unterschiedlich hoch. Jede der 400 Wohnungen hat Zuga...

[…]