Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

InterCityHotel Essen: Der Grundstein ist gelegt

Heute, am 19. Dezember fiel der Startschuss für das neue InterCityHotel am Essener Hauptbahnhof. Mit der Grundsteinlegung beginnt der Bau des Drei-Sterne-Hauses, dessen Eröffnung für Herbst 2007 geplant ist.

.

In rund einem Jahr werden die ersten Gäste in das verkehrsgünstig gelegene InterCityHotel einziehen. Es befindet sich an der Ecke Selmastraße/Hachestraße, 250 m vom Essener Hauptbahnhof und 30 km vom Flughafen Düsseldorf entfernt.

Für das Investment, die Projektentwicklung und die Realisierung des Hotels zeichnen die KapHag Renditefonds sechzig Grundstücks GmbH & Co. KG, Berlin, das Architekturbüro Prof. Ulrich Coersmeier, Köln, sowie die Designer der Burbacher Objekt Consult GmbH & Co. KG, Burbach, verantwortlich. Das Gesamtinvestitionsvolumen der KapHag beträgt rund 13 Mio. Euro.

Die in Frankfurt ansässige InterCityHotel GmbH wird das Haus über einen langfristigen Pachtvertrag betreiben