Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Institutionellen Investor erwirbt Renaissance Haus München

Das Renaissance Haus München in der Arnulfstraße 19 wurde für rund 53 Mio. Euro an einen institutionellen Investor verkauft. Bei dem Verkäufer handelt es sich um Verleger Bernd F. Lunkewitz aus Frankfurt. Paribas Real Estate war als Investmentberater des Verkäufers beteiligt und die HauckSchuchardt Partnerschaftsgesellschaft aus Frankfurt am Main hat den Verkäufer rechtlich und steuerlich bei der Transaktion beraten.

Das im Jahr 1902 erbaute und heute denkmalgeschützte Gebäude wurde von 2001 bis 2003 hochwertig und umfangreich saniert ohne dabei seinen unverwechselbaren historischen Charme zu verlieren. Das Renaissance Haus verfügt über eine Gesamtmietfläche von rund 14.000 m², die sich auf sieben Obergeschosse verteilt. Hauptmi...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München