Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

„Innovative Wohnformen für Studierende“ in Bonn-Tannenbusch

Ein lebendiger, urbaner Stadtteil mit gemischten Wohnangeboten soll entstehen, wo heute noch triste Studentenwohnheime aus den 1970er Jahren das Bild prägen. Unter dem Titel „Innovative Wohnformen für Studierende in gemischten Quartieren – Bonn Tannenbusch“ hat das nordrhein-westfälische Bauministerium im vergangenen Jahr in Kooperation mit der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen sowie mit dem NRW-Wissenschaftsministerium, der Stadt Bonn und dem Studentenwerk Bonn den Landeswettbewerb NRW 2010 ausgelobt. Heute wurden in Bonn die Preise übergeben. Den mit 26.000 Euro dotierten ersten Preis nahm das Büro pbs architekten Gerlach, Krings, Böhning aus Aachen entgegen. Die Umsetzung soll jetzt schnell erfolgen.

„Die Aufgabenstellun...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Bonn