Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Innerstädtische Einkaufsmeilen machen Leipzig zum Top-Einzelhandelsstandort

Die Einzelhandelsspezialisten von Jones Lang LaSalle haben mit dem „Retail Ticker Leipzig“ eine Kurzstudie zu den wichtigsten Einkaufsstraßen des Handelsstandorts vorgelegt. Trotz erheblicher Flächenzuwächse in den vergangenen Jahren zeigen sich die Spitzenmieten stabil. Im ersten Halbjahr 2010 erzielen erstklassige Flächen in der Toplage Petersstraße monatliche Spitzenmieten bis 115 Euro/m². Leipzig hat damit die Projektentwicklungen der letzten Jahre sehr gut absorbiert. Insgesamt beziffert Jones Lang LaSalle die Einzelhandelsfläche in den innerstädtischen 1a-Lagen mit rund 270.000 m².

Petersstraße: Unumstrittene Toplage in den neuen Bundesländern
Die Petersstraße ist die unumstrittene Toplage in Ostdeutschland. Die...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Leipzig