Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Innenstadt Nürnberg für Invstoren attraktiv

Als Einzelhandelsstandort mit einem jährlichen Volumen von ca. 3,5 Mrd. Euro Einzelhandelsumsatz gilt Nürnberg nach München und Stuttgart als die Nummer drei der Einkaufsmetropolen Süddeutschlands. Wenngleich die Kaufkraft mit 104,7 Punkten im Jahr 2009 nur leicht über dem bundesdeutschen Durchschnitt liegt, hat die Stadt eine große Attraktivität für das Umland. Der Tourismus mit ca. 2,3 Mio. Übernachtungen pro Jahr stabilisiert zudem die Einzelhandelserträge.

Nürnberg besitzt mit einer Gesamtlänge von ca. 5,5 Kilometer die größte zusammenhängende und zudem älteste Fußgängerzone Europas. Sie besteht aus drei parallel verlaufenden Straßenzügen, der Breiten Gasse, Karolinenstraße und Kaiserstraße.

Laut Immobiliendiens...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Nürnberg