Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ingolstadt: Nachfrageüberhang bei Miet- und Kaufobjekten am Wohnimmobilienmarkt

Der CityReport Ingolstadt des IVD Markforschungsinstituts ist erschienen. "Durch Zuzug einerseits und nachlassende Bautätigkeit andererseits herrscht in Ingolstadt", so Prof. Stephan Kippes, Leiter des IVD Marktforschungsinstituts, "ein Nachfrageüberhang sowohl auf dem Miet- als auch auf dem Kaufmarkt". Neben "traditionellen" Käufern, die eine Immobilie für die eigene Nutzung erwerben, lassen sich auch wieder mehr Kapitalanleger am Markt finden. Dies ist dadurch zu erklären, dass gerade in wirtschaftlich unsicheren Zeiten Immobilien für viele Anleger eine attraktive Anlageform darstellen. Die Sicherheit rangiert dabei vor hohen Renditeerwartungen. Die aktuelle Entwicklung wird noch zusätzlich durch das historisch niedrige Niveau beg

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Stephan Kippes