Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Industriedenkmal in Berlin-Oberschöneweide wird versteigert

Das Industriedenkmal an der Edisonstraße in Oberschöneweide wird ab dem 25. August zur Zwangsversteigerung freigegeben.

Das Denkmal weist eine Fläche von 16.500 m² und das anliegende Grundstück eine Fläche von 7.700 m² auf. Der Verkehrswert, des zur Hälfte vermieteten Gebäudes, beträgt sechs Millionen Euro. Die Mieteinnahmen haben jedoch nicht ausgereicht, um die Zinsen der Bank bedienen zu können. Letztendlich hat der US-Fonds Lonestar die Ansprüche der Banken erworben.

Eigentümer der schon seit mehreren Jahren in der Zwangsverwaltung befindlichen Immobilie ist die Weber & Huschke GbR.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin