Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Industria Wohnen erwirbt Wohnungsportfolio mit 800 Einheiten

Industria Wohnen hat ein Portfolio mit ca. 800 Wohnungen und fünf Gewerbeflächen erworben. Der Großteil der Objekte (ca. 80 %) liegt in Hamburg und Osnabrück, die übrigen Objekte verteilen sich auf verschiedene Standorte in Nordrhein-Westfalen. Die rund 53.700 m² Wohn- und Nutzfläche sind zu mehr als 96 Prozent vermietet. Weiterhin gehören 451 Stellplätze zum Portfolio. Verkäufer ist Bouwfonds Investment Management, der Kaufpreis beläuft sich auf 51,1 Millionen Euro. Der Ankauf erfolgte für den offenen Immobilien-Spezial-AIF „Industria Wohnen Deutschland III“, aufgelegt als Individualmandat eines institutionellen Investors.

Die Wohnungen befinden sich in Gebäuden, die vorwiegend in den 1960er oder 1970er Jahren erstellt und...

[…]