Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Industria-Immobilien-Spezialfonds investiert in erstes Wohnungsportfolio

Das Frankfurter Unternehmen Industria hat für den Immobilien-Spezialfonds „Wohnen Deutschland“ ein erstes Wohnungsportfolio mit einem Investitionsvolumen von knapp 20 Millionen Euro erworben. Bei dem Portfolio handelt es sich um sechs Wohn- und Geschäftshäuser mit insgesamt 196 Wohn- und Gewerbeeinheiten an den Standorten Berlin, Freiburg, Rastatt, Koblenz und Wiesbaden. Der Wohnanteil des Portfolios beträgt 95 Prozent. Verkäufer ist ein Luxemburger Immobilienfonds, der von der Atos Asset Management AG beraten wird.

Der Immobilien-Spezialfonds „Wohnen Deutschland“ wird von der IntReal International Real Estate Kapitalanlagegesellschaft mbH (IntReal) betreut. Die Verantwortung für Einkauf und Asset Management liegt bei der Indus...

[…]