Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Portfolioausweitung

Incity: Kapitalerhöhung bringt 19 Mio. Euro für Kauf in Berlin

Die Bafin hat der Incity Immobilien AG grünes Licht für ihr Wertpapierprospekt gegeben, dadurch steht der im Dezember beschlossenen Kapitalerhöhung nichts mehr im Weg [wir berichteten]. Fast 11,34 Millionen neue Aktien wird die Immobilien-AG ausgegeben, die rund 19,25 Mio. Euro in die Kassen spült und den Kauf der Berliner Immobilie Charlottenstraße 79-80 sowie ein Portfolioausweitung finanzieren soll.

Das frische Kapital konnte aufgrund einer Voarabplatzierung von 17,5 Mio. Aktien an den Hauptaktionär Haron Holding bereits im Mai realisiert werden. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, bietet Haron den übrigen Aktionären 11,34 Mio. Aktien aus diesem Paket für je 1,10 Euro zum Kauf an. Der Bezugszeitraum läuft vom 15. Juni bis...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin