Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Fondsgesellschaft erwirbt Projekt in Gera für 19 Mio. Euro

Die InCity Immobilien AG hat gemeinsam mit einer Beteiligungsgesellschaft des Unternehmens das derzeit in der Kernsanierung befindliche Objekt in Gera veräußert. Das Verkaufsvolumen beläuft sich auf rund 19 Mio. Euro. Käufer des historischen Gebäudes mit einer Fläche von zirka 13.000 m², das zukünftig vorwiegend als Verwaltungsimmobilie genutzt werden wird, ist eine Fondsgesellschaft der Deutschen Structured Finance GmbH (DSF). Die Übergabe ist für Januar 2010 geplant. Hauptmieter ist das Land Thüringen, das einen Mietvertrag mit 20jähriger Laufzeit abgeschlossen hat und rund 90% der Fläche bezieht. Weitere Mieter sind die Deutsche Telekom AG sowie die Deutsche Post AG. Die youmex AG hat die InCity Immobilien bei der Veräußer

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Gera