Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Immofinanz Group verkauft Moskauer Logistikprojekt

Die Immofinanz Group hat das Logistikobjekt „Tomilino“ an die Sberbank, die größte russische Bank, um 39 Millionen US-Dollar verkauft. Tomilino liegt in nächster Nähe einer der wichtigsten Hauptverkehrsadern, der Ringautobahn MKAD im Südosten von Moskau. Das Objekt wurde im September 2008 fertiggestellt und umfasst eine Gesamtfläche von über 53.000 m². Über weitere Vertragsdetails wurde mit dem Käufer Stillschweigen vereinbart. Insgesamt brachte das Engagement bei Tomilino der Immofinanz Group einen deutlichen Gewinn.

Der Tomilino-Verkauf ist bereits das zweite Highlight der Imofinanzgruppe auf dem russischen Markt. Bereits vor wenigen Monaten konnte das Einkaufszentrum Golden Babylon Rostokino, mit 170.000 m² vermietbarer Fl...

[…]