Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Immofinanz Group verkauft Anteil am Düsseldorfer Andreasquartier

Die Entscheidung fiel bereits im September. Im November war dann alles unter Dach und Fach. Die Immofinanz Group hat ihren fünfzigprozentigen Anteil am Andreasquartier in Düsseldorf verkauft. Für das österreichische Immobilienunternehmen brachte der Verkauf eine siebenprozentige Verzinsung auf ihr Investment von rund vierzig Millionen Euro. Der Käufer möchte nicht öffentlich genannt werden.

Die Veräußerung des Anteils am Andreasquartier ist Bestandteil der Immofinanz-Strategie, Projekte mit Minderheitsbeteiligungen entweder zu verkaufen oder sie in Mehrheitsbeteiligungen umzuwandeln. Das Andreasquartier ist ein Entwicklungsprojekt, das von der Immofinanz Group gemeinsam mit der Frankonia Eurobau AG in einem 50:50 Joint Venture gepla...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Düsseldorf