Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Immobilienwirtschaft trotzt Finanzmarkt-Turbulenzen

Die Erholung der Immobilienwirtschaft in den meisten europäischen Märkten setzt sich angesichts der positiven Entwicklungen der Miet- und Investmentmärkte in Irland, Spanien und Portugal fort. Das ist das zentrale Ergebnis des RICS Global Commercial Property Monitor für das vierte Quartal 2014. In Russland wirkt sich der wirtschaftliche Druck hingegen auf die dortige Stimmung aus.

In einigen Teilen der Welt verzeichnet die RICS eine erhöhte Dynamik. Dennoch unterscheiden sich die Märkte erheblich. Die weltweite RICS-Umfrage zeigt, dass die Immobilienwirtschaft in Japan trotz der dortigen Rezession weiter im Wachstum begriffen ist. Der dynamischste Markt sind jedoch die USA. Und auch die Aussichten für Indien sind positiv. Demgegenübe...

[…]