Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Immobilienweise warnen vor zu großer Euphorie

In ihrem Frühjahrsgutachten kommen die Immobilienweisen zu dem Schluss, dass der Aufschwung auf den Immobilienmärkten angekommen sei und auch dem deutschen Markt zu Gute kommen dürfte. Dennoch warnen die Experten vor zu großen Begeisterungsstürmen. Zu den Immobilienweisen zählen die Forschungsinstitute BulwienGesa, empirica, GfK und GeoMarketing, sowie der Volkswirt Wolfgang Wiegard (Uni Regensburg).

International gebe es derzeit einen Mangel an risikoarmen Investments, so die Weisen in ihrem Gutachten. Es sei daher zu erwarten, dass der als sicher wahrgenommene deutsche Immobilienmarkt verstärkt ausländisches Kapital anziehe. Die Gutachter gehen davon aus, dass sich die Zahl der Bürobeschäftigten in Deutschland weiter erhöht, wa...

[…]