Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Immobiliensparte stärkt Ergebnis des Mercurius-Konzern

Der Mercurius-Konzern hat für das Geschäftsjahr 2011 ein Ergebnis nach Steuern von 1,1 Mio. Euro erwirtschaftet. Der Konzern hatte sich im Geschäftsjahr 2011 vor allem auf den Ausbau des Segments Immobilien konzentriert. Neben dem Verkauf der Skontroführung trug daher u.a. der Verkauf der zweiten Micro–Apartment-Anlage in Bockenheim maßgeblich zum Ergebnis bei.

Die zweite Micro-Apartment-Anlage in der Salvador-Allende-Straße 1 wurde im ersten Quartal 2012 fertig gestellt und bereits im Dezember 2011 an die Arag Lebensversicherungs AG verkauft [Mercurius Real Estate verkauft zweites Objekt an ARAG]. Die dritte Micro-Apartment-Anlage im Stadtteil Frankfurt am Main – Ostend ist in Planung. Das Objekt soll über 272 Wohneinheiten und 76 PKW-Stellplätze verf...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt