Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Immobilienprofis spielen 6.000 Euro für die "Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V." ein

Am vergangenen Freitag fand der erste "NAI apollo Soccer Cup" in der Indoor-Fußball-Halle in Frankfurt-Niederrad statt. Zu den Teilnehmern zählten Atisreal, Aengevelt, Ashurst, DIC, DTZ, Jones Lang LaSalle, Garbe, Groß & Partner, NAI apollo, Savills und die Sozietät Schuchardt Ohmer Szpak (SOS).

Während sich die teilnehmenden Immobilienprofis über einen fairen und anspruchsvollen Wettkampf freuten, konnte die "Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V." einen Scheck über 6.000 Euro mit nach Hause nehmen.

Im "kleinen Finale" setzten sich die Anwälte von SOS gegen die Entwickler von Garbe durch . Das spannende und beiderseits sehr engagiert bestrittene Finale trugen Atisreal und NAI apollo aus. Die Gastgeber gingen letztlich mit 2...

[…]