Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Immobilienpreise in Mülheim bleiben stabil

Investoren suchen nach wie vor aktiv nach vermietbaren Wohnimmobilien als Kapitalanlage. Im Jahr 2012 wurden in Mülheim insgesamt 155 Wohn- und Geschäftshäuser verkauft. Das Umsatzvolumen übertraf mit 66,7 Millionen Euro das Vorjahresergebnis um 41 Prozent. „Im Vergleich zu anderen Kapitalanlagen lassen sich insbesondere in Mittelstädten attraktive Renditen erwirtschaften“, berichtet Consultant Daniel Wiese, von Engel & Völkers Commercial Mülheim. Der Durchschnittspreis pro Immobilie habe bei 430.000 Euro gelegen.

Moderater Leerstand
Die Rahmenbedingungen für den Mülheimer Immobilienmarkt sind laut Wiese positiv. So habe die Stadt im Vergleich zu vielen anderen Ruhrgebietsstädten nur mit einem geringen Rückgang der Ein...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Mülheim