Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Immobiliennachfrage in Mönchengladbach steigt

Anlageimmobilien zur Altersvorsorge und Kapitalsicherung stehen bei privaten Investoren hoch im Kurs. Demzufolge kennzeichnen ein gestiegenes Umsatzvolumen sowie leicht anziehende Preise den Markt für Wohn- und Geschäftshäuser* in Mönchengladbach. 2010 stieg die Zahl der Verkäufe im Vergleich zum Vorjahr um rund 6 Prozent auf 224 und das Umsatzvolumen erhöhte sich um mehr als 20 Prozent auf 81 Mio. Euro. Dies geht aus dem aktuellen Marktreport Wohn- und Geschäftshäuser 2011/2012 des international tätigen Beratungs- und Vermittlungsunternehmens Engel & Völkers Commercial hervor.

Nachfrage gewinnt an Dynamik
Das steigende Interesse der Investoren hat den durchschnittlichen Kaufpreis pro Immobilie auf 360.000 Euro (Vorjahr: 31...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Mönchengladbach