Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Immobilienmarkt Saarland 2014: Deutliches Stadt-Land-Gefälle

Die Wohnungsmieten sind im Landesdurchschnitt in den vergangenen zwölf Monaten um knapp zwei Prozent gesunken. In weiten Teilen der Region kam es zu noch deutlicheren Preisabschlägen. Andererseits sind in Saarbrücken, Saarlouis und an der Luxemburgischen Grenze weiterhin Preissteigerungen zu verzeichnen. Die Verkaufspreise für Einfamilienhäuser nahmen im Durchschnitt eine stabile Entwicklung. Die Landeshauptstadt, Saarlouis, Homburg und St. Ingbert bleiben die gefragtesten Immobilienmärkte im Saarland.

Dies geht aus dem neuen Immobilienpreisspiegel Saarland 2014 hervor, den der Immobilienverband IVD West herausgab und in dem 14 Orte untersucht wurden. Alle in Prozentpunkten angegebenen Steigerungswerte beziehen sich auf einen Berichtsz...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: St. Ingbert, Saarlouis, Saarbrücken