Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Immobilienmarkt gewinnt nach kurzem Schwächeln wieder an Attraktivität

Der Standort Deutschland wird – auch nach einem kurzen Einbruch im 2. Halbjahr 2015 – von einer großen Mehrheit als hoch attraktiv angesehen. Rund 82 % der Befragten bewerteten den deutschen Immobilienmarkt im europäischen Vergleich als „viel“ oder „etwas attraktiver“. Bestimmende Faktoren für dessen Entwicklung sind nach Meinung der Experten das anhaltend niedrige Zinsniveau, die Kaufpreisentwicklung und Deutschland als „sicherer Hafen“ für Immobilieninvestments. Die Flüchtlingswelle, in der vergangenen Umfrage noch auf Platz 2 der einflussreichsten Faktoren, ist aus dem Fokus gerückt und belegt Platz 5. Dementsprechend sehen lediglich 34% der Befragten in Flüchtlingsunterkünfte eine Investitionsoption – und hierv

[…]