Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Immobilienmärkte: Bescheidenheit ist angesagt

Mit einer Schrumpfung des Bruttoinlandsproduktes (BIP) von 0,6% im vergangenen Jahr befindet sich der Euroraum in einer milden Rezession. Besonders schwer wog im vierten Quartal der BIP Rückgang in Deutschland um 0,6%. Die Frühindikatoren für Deutschland deuten aber bereits wieder auf Wachstum der größten Volkswirtschaft im Euroraum hin. Damit ist das Fundament gelegt, auch für die Währungsunion im Laufe des Jahres aus der Rezession heraus zu kommen. Die US-Wirtschaft erweist sich trotz der fiskalischen Belastungen zu Beginn des Jahres als recht robust. Der private Konsum profitiert derzeit von der vergleichsweise guten Arbeitsmarktentwicklung. Ausgabenkürzungen werden die Staatsaktivität im zweiten Quartal bremsen, letztlich ist a

[…]