Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufĂĽgen Favoriten

Immobilienklima trĂĽbt sich zum Jahresende 2011 ein

Die Auswertung der neuesten Monatsbefragung des King Sturge Immobilienkonjunktur-Index zeigt, dass die allgemeine Verunsicherung wieder auf dem deutschen Immobilienmarkt spürbar geworden ist. Helge Scheunemann, Researchchef Jones Lang LaSalle Deutschland notiert: „Es bleibt zu hoffen, dass die Auszeit über Weihnachten auch die Akteure auf den Immobilienmärkten vom tatsächlichen, eingebildeten oder aber herbeigeredeten Druck befreit.“

Alles in allem bleibt sicherlich abzuwarten, ob sich die deutsche Wirtschaft weiter dem Abschwung in der Eurozone entziehen und die Sonderstellung als Zugpferd behaupten kann. Diese generelle Hoffnung hegen zumindest die Immobilienexperten aktuell nicht. Im Dezember 2011 ist das Immobilienklima na...

[…]