Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Immobilienkäufe von Kapitalanlegern steigen um 30 Prozent

Der Bielefelder Baugeldvermittler Enderlein verzeichnet seit Frühjahr dieses Jahres einen verstärkten Zulauf bonitätsstarker Kreditnehmer. Die stark schwankenden Märkte führen dazu, dass finanziell gut aufgestellte Privatkunden Mittel aus bisherigen Anlageformen abziehen und in Immobilien investieren die Zahl der Kapitalanleger mit Finanzierungsbedarf ist um 30 Prozent gestiegen. "Ein weiterer Grund für die Renaissance der Immobilie als Kapitalanlage sind die weiterhin niedrigen Kreditzinsen", sagt Enderlein-Leiter Manfred Hölscher.

Nach Auskunft von Enderlein sind mit guten Objekten in der aktuellen Situation Renditen von sieben Prozent und mehr möglich paradoxerweise gerade in weniger begehrten Lagen. Hintergrund: Dort sind die Ka...

[…]