Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Immobilieninvestments in Österreich ziehen wieder an

Während das Immobilieninvestmentvolumen im Jahr 2010 in Österreich einen Wert von rund 1,6 Milliarden Euro erreichte und damit um ca. 20% über jenem des Jahres 2009 liegt, stiegen die Investitionen in den zentral- wie osteuropäischen Ländern auf rund 5 Milliarden Euro und damit gleich um ca. 90% gegenüber 2009. „Driver“ waren bei den Investments in der CEE Region vor allem Polen und Russland, wo rund 74% aller zentral- und osteuropäischen Immobilieninvestments getätigt wurden. Der Blick auf den österreichischen Bürovermietungsmarkt zeigt, dass das Niveau von 2009 gehalten bzw. um rund 4% gesteigert werden konnte, sodass sich das Gesamtvermietungsvolumen des Jahres 2010 auf rund 275.000 m² beläuft.

Immobilieninvestments zi...

[…]