Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche Büroimmobilienmärkte mit begrenztem Wachstumspotenzial

Die DekaBank sieht die wirtschaftliche Entwicklung in Europa in ihrem Immobilien Monitor 2011 zweigeteilt. Deutschland und einige andere strukturstarke Länder, so die Deka, überdurchschnittliche Wachstumsraten und einen freundlichen Arbeitsmarkt aufweisen. In der Euroland-Peripherie werden die Notwendigkeit eines strikten Sparkurses und die gestiegene Arbeitslosigkeit zu gedämpftem Wachstum führen. Auf den europäischen Büroimmobilienmärkten werden laut Immobilien Monitor 2011-2015 im Mittel Gesamterträge in Höhe von 6,3 Prozent pro Jahr zu erzielen sein. In Deutschland sieht die Deka nur ein begrenztes Potenzial für Wachstum.

Die Weltwirtschaft wächst 2011 und 2012 dank einer starken Entwicklung in den Emerging Markets mit rund 4%...

[…]