Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Immfos-Gruppe plant Mega-Projekt am Stuttgarter Flughafen

Die Immfos-Gruppe (Leienfelden-Echterdingen) möchte insgesamt 200 Millionen Euro in das so genannte MACS-Resort (die Abkürzung steht für Messe Airport Center Stuttgart) auf einem 20.500 m² großen Grundstück in der Nähe des Stuttgarter Flughafens investieren. Dabei handelt es sich um einen Wellness-Park aus vier Hauptgebäuden mit einer Nutzfläche von 85.000 m², der ein Luxus-Hotel, eine großzügige Spa- und Fitness-Anlage, ein medizinisches Zentrum, Büroräume und eine Kindertagesstätte umfassen soll.

Die Stadt Leienfelden-Echterdingen wies jedoch darauf hin, dass bisher noch kein gültiger Bebauungsplan für das Projekt vorliege. Auch sei die Finanzierung des MACS-Resorts noch nicht geklärt, wie IMMFOS-Chef Erwin Stückle einr...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Stuttgart