Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Immac kauft Pflegeimmobilienportfolio für 62 Millionen Euro

Die Rendsburger Immac Holding AG hat neun Pflegezentren und Wohnanlagen der Oldenburger Hansa-Gruppe erworben. Die Objekte in Nordrhein-Westfalen, Niedersachen, Bremen und Bremerhaven wurden für einen Kaufpreis von rund 62 Millionen Euro erworben. In den Häusern bestehen 790 Pflegeplätze und 309 betreute Wohnungen. Immac wird für Umbauten und die technische Optimierung der Immobilien weitere 7,5 Millionen Euro investieren.

Mit dem Kauf der Immobilien ist Immac Hauptfinanzier eines Konsortiums, bestehend aus der Hamburger Antaris health care group und Gesellschaftern der Eisenberger Azurit-Gruppe, das die Betriebe der Hansa-Gruppe übernimmt. „Das ist ein erstklassiges Immobilieninvestment“, sagt Thomas F. Roth, Vorstandsvorsitzender...

[…]