Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

ILG platziert Fonds Nr. 39

ILG platziert den ILG Fonds Nr. 39 mit 33,7 Mio. Euro Eigenkapital innerhalb von 6 Monaten. Im April dieses Jahres hatte der Fondsinitiator mit dem Vertrieb des Fonds, der in das Calenberg Center in Pattensen bei Hannover und in das Einkaufszentrum E-EinZ in Ebersberg im Großraum München investiert begonnen .

Beim ILG Fonds Nr. 39 beträgt der Fremdkapitalanteil rund 40 % und valutiert in Euro. Mit rd. 11,00 Euro/m² p.a. werden Instandhaltungs- und Revitalisierungskosten besonders hoch angesetzt und damit vorsichtig kalkuliert. Die Verwaltungsgebühr für die ILG fällt mit 3 % p.a. der vereinnahmten Miete, das entspricht anfänglich etwa 0,3 % des Eigenkapitals, dagegen vergleichsweise niedrig aus.

Das Fa...

[…]