Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ikea weiterhin für 2014 am Standort Göttingen interessiert

Wie die Unternehmenssprecherin von Ikea bekannt gab, stehen die Chancen für die Eröffnung eines schwedischen Möbelhauses auf dem Göttinger Areal an der Hermann-Kolbe Straße bis 2014 noch sehr gut. Der Konzern will in den nächsten Wochen die Verhandlungen mit der Stadt fortführen. Die Entscheidung, ob zudem ein Fachmarktzentrum mit weiteren Pachtflächen angeschlossen wird, ist bislang noch nicht entschieden.

Versuche, ein Einrichtungshaus bereits bis 2010 in Göttingen zu errichten, waren nicht realisierbar gewesen, da die städtische Liegenschaft laut EU-Gesetz offiziell zum Verkauf ausgeschrieben werden musste. Da sich die Vergaberichtlinien inzwischen verändert haben, wird der korrekte Weg zur Vergabe des Grundstücks derzeit dis...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Göttingen