Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ikea - Vorabzug des Bauantrags für umweltoptimiertes Möbelhaus in Kaarst vorgelegt

Ikea hat der Stadt Kaarst einen Vorabzug seines Bauantrages für die Errichtung eines neuen Möbelhauses nach dem Konzept eines so genannten „Most Sustainable Store“ im Gewerbegebiet Kaarster Kreuz vorgelegt. Vor Einreichung des Bauantrags befasst sich am 28. Oktober der Kaarster Planungs- und Verkehrsausschuss noch mit den Details der aktualisierten Planung.

Die Möbelkette ist am Standort Kaarst bereits mit einem großen Möbelhaus vertreten und wird nach Fertigstellung in das neue Haus umziehen. Nach Angaben von Ikea will der Möbelhändler ca. 100 Mio. Euro an Baukosten in das Ökoprojekt investieren.

Das ökologisch orientierte Vorzeigeprojekt zeichnet sich unter anderem durch hohe Energieeffizienz, viel Grün einer Parklandsch...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Kaarst

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016