Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ikea will hoch hinaus

Der schwedische Möbelriese will seinen Umsatz bis zum Jahr 2020 von etwa 28 Mrd. im Jahr 2013 auf 50 Mrd. Euro steigern und damit fast verdoppeln. Das Plus soll zu gleichen Teilen in den Einrichtungshäusern und im Onlinehandel erzielt werden. Diese Wachstumsziele verfolgte schon der ehemalige Ikea-Chef Mikael Ohlsson, jetzt wurden sie von seinem Nachfolger Peter Agnefjäll gegenüber dem Handelsblatt bestätigt. Das blau-gelbe Möbelhaus betreibt zurzeit 307 Niederlassungen, weitere Einrichtungshäuser befinden sich im Bau und in der Planung .

Im vergangenen Geschäftsjahr 2012/2013 erwirtschaftete Ikea einen Handelsumsatz von 27,9 Mrd. Euro. Die Marke von 50 Mrd. Euro weltweit ist damit ein sehr ambitioniertes...

[…]