Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ikea-Erweiterung in Essen weiter unsicher

Die Erweiterungspläne von Ikea in Essen liegen weiter auf Eis. Nun äußerte der Einzelhandelsverband Essen ebenfalls heftige Kritik bezüglich der Planungen. Ikea betreibt seit 1993 in der Altendorfer Straße in der Essener Weststadt ein Möbelhaus mit 22.800 m² Verkaufsfläche. Bereits im Dezember 2010 beantragte Ikea eine Bauvoranfrage zur Geschäftserweiterung. Die 12.000 m² Retail-Fläche des ehemaligen Baumarktes in der Nachbarschaft des Ikea-Hauses sollten laut Planung zu einem Fachmarktzentrum umgebaut werden. Darin waren 2.700 m² für Unterhaltungselektronik, 4.200 m² für Sport und Outdoor, 1.200 m² für einen Markt für Tierbedarf und 1.250 m² für Spielzeug und Babyausstattung und 700 m² für Schuhe vorgesehen. Auch Gast

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Essen

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016