Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

IKB übernimmt für rund 185 Millionen Euro eigene Zentrale von Axa Immoselect

Der seit 2011 in Abwicklung befindliche Immobilienfonds Axa Immoselect hat ein weiteres Objekt am Markt platziert: Die IKB Deutsche Industriebank hat ihre eigene Unternehmenszentrale in Düsseldorf für rund 185 Millionen Euro erworben. Der Übergang von Nutzen und Lasten fand am 21. Oktober 2015 statt.

Damit hat die Bank, die bereits früher einmal Eigentümer der Immobilie war, offensichtlich ihr Vorkaufsrecht für die Immobilie Wilhelm-Bötzkes-Straße 1 wahrgenommen. Laut einer Mitteilung der Depotbank Caceis Deutschland, die das Sondervermögen des offenen Immobilienfonds seit dem 20. Oktober 2014 verwaltet, liegt der Verkaufspreis bei 185 Mio. Euro. Das sind 3,14 Prozent weniger als der am 15. März 2015 ermittelte Verkehrswert von 191...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Düsseldorf