Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

IKB-Ex-Chef Stefan Ortseifen angeklagt

Wie das Finanzinstitut IKB bekannt gibt, hat die Staatsanwaltschaft Düsseldorf Anklage gegen Stefan Ortseifen, Ex-Chef der IKB, erhoben. Der frühere Bankenmanager steht unter dem Verdacht, den Börsenkurs der IKB manipuliert zu haben. Zudem wird ihm Untreue in vier Fällen vorgeworfen.

Der Vorwurf der Börsenkurs-Manipulation beruht auf der Tatsache, dass die Mittelstandsbank noch am 20. Juli 2007 eine Pressemitteilung veröffentlicht hat, welche die Auswirkungen der Wirtschaftskrise für die IKB relativiert und die Anleger zum Kauf ermutigt hat. Kurz drauf mußte die IKB ihre Karten offenlegen und konnte nur mit einem Milliarden-Rettungspaket über Wasser gehalten werden.

[…]