Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

IBM mietet 15 Etagen der Schwabinger Highlight Towers

Mit einer Fläche von 15.000 m² auf 15 Etagen wird der Computerkonzern IBM neuer Hauptmieter in den HighLight Towers in München-Schwabing. Mit Nachbarn wie Unify, Fujitsu Deutschland und dem zum Porsche-Konzern gehörende IT-Consulting-Unternehmen Mieschke, Hoffmann und Partner wird das Gebäude damit zum zukunftsweisenden Symbol der Informationstechnologie und künstlichen Intelligenz. In unmittelbarer Nachbarschaft entsteht außerdem die neue Zentrale von Microsoft Deutschland. IBM wird als erste Mieterin Flächen in beiden Türmen beziehen, die mit Glasbrücken verbunden sind. Der Mietvertrag läuft bis zum Jahr 2023. Mit den im Jahr 2004 eröffneten HighLight Towers in München entwickelte die KanAm Gruppe eines der meistbeachteten Ba

[…]