Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ibis Hotel in Berlin-Reinickendorf an israelische Gruppe verkauft

Bereits im vergangenen Jahr akquirierte die Gruppe ein Portfolio von acht Accor-Hotels an verschiedenen Standorten in ganz Deutschland – eine Transaktion, die Christie + Co erfolgreich begleiten konnte. Im Auftrag der Accor Hotellerie Deutschland vermittelte Christie + Co nun das neunte Hotel an diese bedeutende Gruppe, die über 30 Hotels – Tendenz steigend – in ganz Europa betreibt.

Nach der Übernahme wird das im Berliner Stadtteil Reinickendorf gelegene Hotel weiterhin unter der Accor-Marke Ibis betrieben. Das Hotel verfügt über 116 Gästezimmer.

Christie + Co sucht in den letzten Monaten – auch in Deutschland - immer mehr die Großhotellerie die Beratung und Betreuung des britischen Immobilienspezialisten.

Dazu Markus B...

[…]