Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

   
    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Mehr als 480 Wohnungen

I/REM erwirbt Pisa Portfolio in Bad Frankenhausen

Die Engel & Völkers Investment Consulting GmbH hat im Auftrag eines börsennotierten Unternehmens das sogenannte Pisa Portfolio im thüringischen Bad Frankenhausen vermittelt. Käufer ist die I/REM Invest Real Estate Management GmbH. Nach der Beurkundung Ende 2020 erfolgte jetzt vereinbarungsgemäß das Closing. Über die Vertragsmodalitäten vereinbarten beide Parteien Stillschweigen.

.

Das Pisa Portfolio befindet sich im Radius von einem Kilometer um das Stadtzentrum. Es besteht aus mehr als 480 Wohneinheiten verteilt auf 17 Baukörper und verfügt über eine vermietbare Fläche von ca. 25.800 m². Der Name Pisa spielt auf ein überregional bekanntes Bauwerk Bad Frankenhausens an: Der weithin sichtbare Kirchturm im Zentrum des Kurortes gilt als der schiefste Turm Deutschlands und erinnert an das berühmte Bauwerk im italienischen Pisa.