Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hypoport-Tochter ermöglicht Kapitalmarktfinanzierung für Wohnungsunternehmen

Was große Unternehmen schon lange nutzen, ermöglicht Dr. Klein jetzt auch der mittelständischen Wohnungswirtschaft: die Fremdkapitalbeschaffung über Anleihen (Inhaberschuldverschreibungen) am Kapitalmarkt. Da eher wenige Wohnungsunternehmen einen Kapitalbedarf haben, der einen direkten Zugang zum Markt rechfertigen würde, sammelt Dr. Klein die Schuldverschreibungen und kümmert sich um die Zwischenfinanzierung, bis ein verbriefungsfähiges Volumen erreicht ist. Dies geschieht bankenunabhängig, einfach und unterscheidet sich nicht wesentlich von einer Bankfinanzierung. Ohne spezielles Know-how können Wohnungsunternehmen so ihren Fremdkapitalbedarf ab einer Mio. Euro decken.

„Noch nie wurde in Deutschland eine vergleichbare Finanzieru...

[…]