Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

HypoVereinsbank wieder in den schwarzen Zahlen

Die HVB Group legte heute ihre Finanzberichte vor und konnte wieder schwarze Zahlen melden.

Die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2009 waren durch eine deutliche Erholung der externen Marktbedingungen – insbesondere seit Beginn des 2. Quartals – nach der schwersten Rezession der Weltwirtschaft seit 80 Jahren geprägt. In diesem insgesamt schwierigen Marktumfeld erwirtschaftete die HVB Group in den ersten neun Monaten 2009 ein starkes operatives Ergebnis von 2.856 Mio. Euro, das sich gegenüber dem Vorjahreswert mehr als verdreifachte. Diese erfreuliche Entwicklung ist vor allem auf den hohen Anstieg der operativen Erträge um 58,6 % auf 5.449 Mio. Euro zurückzuführen. Erwirtschaftet wurde dies neben der deutlichen Zunahme des Zin...

[…]