Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hypo Real Estate kurz vor der staatlichen Übernahme?

Ein erneutes Gespräch zwischen Vertretern des deutschen Finanzministeriums, des Bankenrettungsfonds SoFFin und des Hypo Real Estate (HRE) - Großaktionärs Christopher Flowers brachte am gestrigen Sonntag noch immer keine Einigung zwischen beiden Parteien, auch wenn Flowers zuletzt Kompromissbereitschaft gezeigt hatte.

Vorgeschlagen hatte er ein Aktienmehrheit des Bundes von 75 Prozent + eine Aktie; das würde in etwa 633 Millionen neue HRE-Aktien mit einem Kaufpreis von 3,00 Euro pro Stück für die Bundesregierung bedeuten. Gegen diese Pläne bezog Bundeskanzlerin Angela Merkel Stellung und sprach sich im Namen des Bundes gegen den Kauf von HRE-Aktien zu einem Preis über dem Marktwert aus. Derzeit liegt der Wert der HRE-Aktie bei unter...

[…]