Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Pleite droht erneut - Hypo Real Estate braucht weitere 40 Milliarden Euro

Das Garantievolumen der Hypo Real Estate Gruppe (HRE) wird bis zum Jahresende 2010 um bis zu 40 Mrd. Euro aufgestockt, erklärte heute der Finanzmarktstabilisierungsfonds Soffin. Die neuen Garantien werden offensichtlich wegen massiver Liquiditätsprobleme notwendig. Wie die Nachrichtenagentur dpa am Freitagabend unter Berufung auf informierte Kreise berichtete, sei der angeschlagene Immobilienfinanzierer ansonsten im schlimmsten Fall bis zum 22. September zahlungsunfähig. Das günstigste Szenario wäre bei der derzeitigen Situation eine Pleite bis zum 30. September. Grund für die dramatische Situation seien unter anderem höhere Risikoaufschläge bei Anleihen kriselnder Euro-Staaten, die von der HRE gehalten werden.

Die neuen 40 Milliard...

[…]