Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Hypo Alpe Adria unter neuer Aufsicht

Die österreichische staatliche Krisenbank Hypo Alpe Adria hat einen neuen Aufsichtsrat. Drei frühere Bankmanager sind damit neu in das Kontrollgremium berufen worden. Herbert Walter, früherer Chef der Dresdner Bank, wurde zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Dazu kommen Wolfgang Hartmann von der Commerzbank und Alois Hochegger von der Kärtner Sparkasse AG sowie Regina Friedrich, zuvor Managerin des Familienunternehmens Spedition Frikus, und Christine Sumper-Billinger, Geschäftsführerin des Bundesrechenzentrums neu in das Gremium. Mit den Neuwahlen wurde der Aufsichtsrat zudem von sechs auf fünf Sitze geschrumpft.

Nachdem seit der Verstaatlichung der Hypo Alpe Adria im Jahr 2009 die österreichischen Regierungsparteien SPÖ und ÖVP...

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Herbert Walter, Michael Spindelegger