Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Größter Einzeldeal

Hyatt Regency Düsseldorf geht für 100 Millionen an Primotel Europe

Das Hyatt Regency Düsseldorf geht für 100 Millionen Euro an den europäischen Hotelfonds Primotel Europe, der Ende letzten Jahres von Aviva Investors Real Estate mit dem belgischen Unternehmen Algonquin aufgelegt wurde. Gibt das Kartell grünes Licht handelt es sich bei dem Verkauf in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt um die größte Einzeltransaktion auf dem deutschen Hotelmarkt im bisherigen Jahresverlauf. Der größte Hotelportfolio-Deal war bis dato der Kauf des Interhotel-Pakets an die französische FDM Management für rund 800 Mio. Euro .

Das 5-Sterne-Luxushotel befindet sich im Medienhafen am Rheinufer mit Blick auf das Stadtzentrum. Es wurde 2010 eröffnet [Hyatt Regency Düsseldorf eröffnet] und...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Düsseldorf