Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

HVB legt guten Start hin

Die HVB Group ist mit dem Quartalsergebnis für die ersten drei Monate 2012 nach den Verlusten im vierten Quartal wieder zurück in den schwarzen Zahlen. Der Gewinn legte um 7,2 Prozent auf 730 Millionen Euro zu. Diese erfreuliche Ergebnisentwicklung ist auf eine Zunahme des Operativen Ergebnisses nach Kreditrisikovorsorge um 105 Mio Euro bzw. 10,6% auf 1,1 Mrd. Euro zurückzuführen. Dabei wirkten sich vor allem der kräftige Anstieg des Handelsergebnisses um 57% auf 807 Mio Euro sowie die um 29,1% auf 90 Mio Euro gesunkene Kreditrisikovorsorge positiv aus.

Die übrigen Bestandteile der insgesamt um 4,0% auf 2,1 Mrd. Euro gestiegenen Operativen Erträge konnten das hohe Vorjahres-niveau nicht erreichen. Die Cost-Income-Ratio verbesserte sic...

[…]